Sie sind hier: Startseite

Tarot Ausbildung -zuhause, berufsbegleitend lernen

Tarot Ausbildung per Fernlernen

Die Ausbildung im Bereich Tarotanalyse heute
Unser heutiges Wissen über dieses traditionell überlieferte klassische Tarot-Wissen soll durch diesen Studiengang vermittelt werden. Dabei kann die Deutungskunst der Vergangenheit, der Gegenwart und Zukunft als:

Entscheidungshilfe
Lebenshilfe
Entscheidungsfindung
Ratgeber für schwierige Situationen
Selbsthilfe
Schlüssel durch schwierige Lebenssituationen
Beruf (Tarot-Analytiker ) u.a.

erfolgreich eingesetzt werden.

Tarot-Analytiker (Kartenleger) werden von zahlreichen Ratsuchenden konsultiert. Hierbei handelt es sich sowohl um Privatpersonen, als auch um zahlreiche Firmen (Unternehmer), die bestimmte Aspekte der Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft (z.B. zur Entscheidungsfindung) von einem qualifizierten und seriösen Menschen gedeutet haben möchten.

Teilnehmerkreis
Alle interessierten Personen

Studiendauer
Regelstudium 6 Monate (kann jedoch individuell verkürzt werden)

Ausbildungsinhalte (Auszug)
Einführung in die Tarotkarten-Kunst-Entwicklung und Geschichte des Tarot-Dr. Arthur Edward Waite-Das Rider Tarot-22 große Arkanen -56 kleine Arkanen (Stäbe, Schwerter, Pokale, Münzen) -Partnerschafts Analysen-Legetechniken-Praxis des Kartenlegens-Das Keltische Kreuz u.v.a.


Abschluß
Am Ende des Lehrgangs erhält der Teilnehmer ein schulinternes
Zertifikat: Tarot-Analytiker/in

Studiengebühren

5 Monatsraten x Euro 95,00