Sie sind hier: Startseite

Kinderpsychologie Ausbildung mit Dozentenbetreuung

Kinderpsychologie Ausbildung studieren

Die Ausbildung zum -Kinderpsychologischen Berater- heute

Dieser Studienlehrgang soll ein Grundwissen über kindergemäße Entwicklungen vermitteln.
Darüberhinaus soll der Studierende nach Beendigung der Ausbildung über ein breitgefächertes Wissen verfügen, um somit auf eine Vielfalt von Problembereichen in der kinderpsychologischen Betreuung vorbereitet zu sein.
Ein besonderes Anliegen dieses Lehrganges liegt in der Bearbeitung von Fallbeispielen und dem Aufzeigen möglicher psychologischer Interventionen.

Teilnehmerkreis
Alle interessierten Erwachsenen

Studiendauer
Regelstudium 12 Monate (kann jedoch individuell verkürzt werden).


Ausbildungsinhalte (Auszug)
Entwicklungspsychologie-Kindliche Sexualität-Wie sollte eine Sexualerziehung aussehen?-Verhaltensrepertoire in der frühen Kindheit-Warum glauben Kinder an den Osterhasen?-Krankheitsbilder im Kindesalter (z.B. Kopfschmerzen, Depressionen)-Das Einzelkind-Welche Vorstellung haben Kinder vom Tod?-Wann wird ein Kind überfordert?-Das konzentrationsgestörte und hyperaktive Kind-Das lerngestörte Kind-Verschiedene Lernformen für Kinder-Verhaltensformung-Psychologische Kindertests: Der Baumtest, der Wunschtest, Der Kinder Apperzeptions-Test-Spieltherapie u.v.a.

Abschluß
Die Absolventen dieses Studienlehrganges erhalten mit Beendigung des Lehrganges ein schulinternes Zertifikat:
Kinderpsychologischer Berater (IK)


Studiengebühren
8 Monatsraten x Euro 90,00