Sie sind hier: Startseite

Antlitzdiagnose Ausbildung Blickdiagnose

Moderne Blickdiagnose praxisnah lernen

Antlitzdiagnose Blickdiagnose Ausbildung

Die Chinesen überliefern uns ihr bewährtes und traditionelles Studium des Gesichts und schließen darin auch ihre Kenntnisse über Kopf-und Handdeutung mit ein.

Ein chinesisches Sprichwort sagt: "Erkenne Dich selbst und andere, dann hast Du in hundert gekämpften Schlachten hundert Siege davongetragen".
Wir machen uns diese Kunst und die Erfahrungen der Chinesen aus ihrem überreichen geistigen Leben zunutze und lernen, wie man alleine aus der Betrachtung eines Gesichts, aufgrund der Deutung der Gesichtsmerkmale umfangreiche Erkenntnisse über den Charakter, die körperliche Konstitution und besondere Eigenschaften bis hin zu zukunftsweisenden Aussagen erlangt.

Teilnehmerkreis
Alle interessierten Erwachsenen

Studiendauer
Regelstudium 6 Monate

Ausbildungsinhalte (Auszug)
Einführung in die Antlitzdiagnose-Der Kopf und seine Merkmale-Tabus-Die fünf Planeten-Die zwölf Paläste-Das Gesicht-Die fünf heiligen Berge-Der Lebenspalast-Die sechs Erleuchtungen-Das Haar-Körper und Haltung des Menschen-Die Betrachtung der menschliche Hand und ihre Linien-Handliniendeutung-Die goldenen Regeln u.v.a.


Abschluß
Am Ende dieses Lehrganges erhalten die Studienabsolventen ein Weiterbildungs-Diplom im Fachbereich der chinesischen Antlitzdiagnose - Blickdiagnose.

Studiengebühren
5 Monatsraten x Euro 95,00